UNSERE GESCHICHTE

philip weeks

Ein führender Lehrer der Akupunktur im Meister-Tung-Stil. Er ist ein äusserst versierter Herbalist und Naturheilpraktiker mit einem MSc. in Ernährungstherapie. Er spricht international über Ernährung und funktionelle Medizin. Er ist bekannt für sein tiefes Verständnis und Wissen über die antike Medizin und seine Fähigkeit, sie für die heutige Zeit relevant zu machen. Er ist Mitbegründer der Acupuncture Apprenticeship UK.

Er unterrichtet international fortgeschrittene Ansätze der chinesischen Medizin, darunter Aderlass/Blutungen und die Technik der fliegenden Nadel. Er ist  Autor von zwei Büchern, die vonSinging Dragon veröffentlicht wurden: “Make Yourself Better“ und “Painful Bladder Syndrome“. Er ist seit über 21 Jahren als Therapeut und Lehrer tätig und hat rund 10.000 Patienten behandelt. Seine Klinik befindet sich in Marylebone im Zentrum von London.

 

darren rose

Darren praktiziert seit über zwei Jahrzehnten Akupunktur, chinesische Kräutermedizin, Schröpfen, Tuina-Körperarbeit, Ernährung, Qi Gong und Meditation und erlernte Kampfkunst bei einigen der besten Lehrer der Welt.

Er ist einer der Schüler der Xingyiquan Song-Familie in der 6. Generation. Er entwickelt sich durch immer tiefergehende Studien der klassischen chinesischen Medizin und der Kunst der Gesundheit weiter.

Er ist Mitbegründer der Acupuncture Apprenticeship UK und leitet eine vielbeschäftigte Privatklinik, Darren Rose Wellness, die chinesische Medizin und Gesundheitspraktiken wie Qi Gong und anbietet Meditation.Darren ist auf Akupunktur bei Unfruchtbarkeit, IVF, Frauengesundheit und Schwangerschaft sowie andere schwer zu behandelnde, autoimmune Erkrankungen spezialisiert.

 

Alex Bechinger

Alex absolvierte zunächst eine 4 jährige Ausbildung zum Pflegefachmann HF in Zürich. Mehrere Jahre arbeitete er mit kranken und sterbenden Menschen. Nach längerem Wirken im Gesundheitswesen mit Führungsaufgaben, verspürte Alex jedoch den tiefen Wunsch, sich voll und ganz der therapeutischen Arbeit zu widmen.

Neben dem Studium der traditionellen chinesischen Medizin hat Alex auch Ausbildungen in Craniosakraler-Therapie und Tui Na. Über Jahre hinweg hat er sich mit chinesischen Medizinsystemen wie Master Tung und der klassischen, chinesischen Medizin auseinandergesetzt. Alex absolviert derzeit eine Ausbildung am „Institute of functional Medicine“ in Amerika

Dr Hung tran

Hung ist seit über 25 Jahren in der klinischen Praxis tätig. Zudem überzeugt er als bahnbrechender Lehrer für fortgeschrittene Akupunktur. Hung betont die Bedeutung der Selbstkultivierung und Integration als Schlüssel zu einem effektiven Praktizierenden. Hung wuchs im Vereinigten Königreich auf und machte seine Ausbildung zum Arzt. Er entdeckte, dass die westliche Medizin nur sehr wenig Möglichkeiten zur Gesundheitsvorsorge oder zur Selbstfürsorge bietet.

Der Wendepunkt war die Begegnung mit seinem ersten Lehrer und Mentor der orientalischen Medizin, Meister Nguyen Tinh Thong, bei dem er zehn Jahre lang in die Lehre ging und eine große Affinität zur Akupunktur entwickelte. Auch das Treffen mit Jeffrey Yuan hat ihn massgeblich geprägt. Im Jahr 2017 war er Pionier des ersten Mentoring-Programms in Großbritannien und Europa für fortgeschrittene, klassische Akupunktur.

Beginnen Sie noch heute
Subscription Form

Melden Sie sich an, um die neuesten Nachrichten zum Kurs zu erhalten