Terms & Bedingungen

Who we are

Alexander Bechinger

Address

Alexander Bechinger
Ferrachstrasse 9
8630 Rüti

Widerrufs- und Rückgabebedingungen

Wir hoffen, dass Sie zufrieden sind. Wir sind bestrebt, Ihnen qualitativ hochwertige Produkte oder Kurse anzubieten.

Sollten Sie sich dennoch dazu entschließen, Ihre Meinung zu ändern, beachten Sie bitte die folgenden Bedingungen:

Kurse:

Bei Online-Anmeldungen gewähren wir eine 14-tägige Stornierungsfrist ab dem Tag nach dem Kauf des Kurses.

Sollten Sie sich entscheiden, den Kurs nicht zu absolvieren, kontaktieren Sie uns bitte unter info@acupunctureapprenticeship.ch.. Bitte geben Sie den Kurs oder das Produkt sowie Ihre Kontaktdaten an, damit wir die Anfrage effizient bearbeiten können.

Weitere Informationen finden Sie in den Kursbedingungen unten.

Kursbedingungen

1. APPLICATION:

Ein Zertifikat wird einem Studenten ausgestellt, der:

  • Hat mindestens 90 % aller Vorlesungen und Praktika besucht bzw. hat bei Online-Studierenden alle Online-Module/Prüfungen abgeschlossen und
  • Hält sich stets an die Studentenregeln.
  • Hat die erforderlichen Prüfungen bestanden.

2. Gebühren:

Alle Studierenden sind verpflichtet, die Kursgebühr bei der Anmeldung vollständig zu bezahlen. Einem Studierenden, dessen Gebühren in irgendeiner Form bei im Rückstand sind, ist es nicht gestattet, das Studium fortzusetzen, Prüfungen abzulegen oder seinen Abschluss zu machen, bis die Gebühren bezahlt sind.

3. Zugang:

Der Kurszugang zur Studierenden-Website und Online-Plattform ist auf 1 Jahr begrenzt. Nach diesem Zeitraum wird der Kurszugang automatisch eingestellt.

4. Stornierung:

Kurse können nicht mehr storniert werden, sobald Sie damit begonnen haben. Für diese Kurse ist keine Rückerstattung möglich.

Von Lehrveranstaltungen, für die ein Studierender immatrikuliert, aber noch nicht begonnen hat, kann die Abmeldung bis zu zwei Monate vor Studienbeginn erfolgen. In diesem Fall erhält der Student alle Kursgebühren, die das College für diesen bestimmten Kurs erhalten hat, zurückerstattet. Wird der Kurs nicht rechtzeitig abgesagt, bleibt der Student für die Kursgebühren verantwortlich.

Wenn sich ein Student weniger als zwei Monate vor Kursbeginn anmeldet, erfolgt keine Rückerstattung der gezahlten Kursgebühren.

Für Online-Kurse, die über den Online-Shop erworben oder telefonisch bezahlt wurden, gilt eine 14-tägige Widerrufsfrist. Sollte ein Student diesen Online-Kurs stornieren wollen und innerhalb dieser 14-tägigen Widerrufsfrist begonnen haben, wird ein Teil der Gebühren erhoben und der Restbetrag zurückerstattet. Danach ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich.

Alle Stornierungen müssen von einer Partei zur anderen schriftlich erfolgen.

Das oben Genannte gilt sowohl für das Kursanbieter als auch für den Studenten.

Im unwahrscheinlichen Fall, dass ein Kurs von der Kursanbieter abgesagt wird, wird die volle Kursgebühr zurückerstattet.

5. Aufschub:

Eine Verschiebung von Kursen ist nicht möglich.

6. Sonstiges:

Obwohl der Kurs, für den Sie sich anmelden, von uns als rein für Sie vorteilhaft angesehen wird und alle Anstrengungen unternommen werden, um sicherzustellen, dass der Kurs auf eine völlig sichere Weise durchgeführt wird, kann LCANM nicht für Verletzungen verantwortlich gemacht werden, die während dieses Kurses entstehen. oder andere schädliche Folgen, die während oder nach dem Kurs entstehen, und mit der Unterzeichnung dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie LCANM weder während des Kurses noch zu irgendeinem Zeitpunkt danach für solche Verletzungen oder schädlichen Folgen haftbar machen. Wenn Sie sich für den Verzehr von Speisen oder Getränken entscheiden, die Ihnen im Unterricht, im Rahmen Ihres Kurses oder Ihrer Veranstaltung zur Verfügung gestellt werden, erklären Sie sich damit einverstanden, LCANM von jeglicher Haftung oder Verantwortung für etwaige allergische oder unerwünschte Reaktionen zu befreien, die durch deren Verzehr entstehen können . Sollten bei Ihnen bekannte Allergien vorliegen, teilen Sie diese bitte vor Beginn der Essens- oder Getränkezubereitung dem Dozenten oder dem direkten Organisator mit.

 

  1. Haftungsausschluss:

Obwohl wir unser Möglichstes tun, um die relevanten Vorschriften der jeweiligen Leitungsgremien im Hinblick auf die Aufrechterhaltung der Akkreditierung unserer Kurse einzuhalten, können wir nicht für Änderungen haftbar gemacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wenn die Regeln oder Gesetze von den jeweiligen Leitungsgremien geändert werden.

A LCANM Certificate will be issued to a student who:

  • Has attended at least 90% of all the lectures and practical classes or for online students has completed all online modules/exams and
  • Always adheres to the Student Rules of the LCANM.
  • Has passed the necessary exams.

2. FEES:

All students are required to pay the course fee in full with enrollment. A student, whose fees fall into arrears in any capacity at LCANM, will not be permitted to continue the LCANM-study, take examinations nor graduate until the fees are paid.

3. ACCESS:

Course access to the student website and online platform is limited to 1 year. After this period course access will automatically cease.

4. CANCELLATION:

  1. LCANM Courses cannot be cancelled once you have started them. No refund is possible on these courses.
  2. Courses for which a student is enrolled on but has not yet started can be cancelled up to two months prior to the course commencement date. If this occurs, the student will receive a refund of any course fees received by the College for that specific course. If the course is not cancelled with sufficient notice the student will still be liable for the course fees.
  3. If a student enrolls less than two months before the course commencement date and there will be no refund of any course fees paid.
  4. For online Courses purchased through the online shop or paid for over the telephone, there is a 14-day cooling off period. Should a student want to cancel this online course and has commenced within this 14-day cooling off period, a proportion of fees will be charged and the balance refunded. Thereafter a refund is not possible.
  5. All cancellations are to be in writing from one party to the other.
  6. The above apply to the LCANM as well as the Student.
  7. In the unlikely event that a course is cancelled by the college, the full course fee will be refunded.

5. DEFERRAL: 

The deferral of courses is not possible.

6. MISCELLANEOUS:

Whilst the course upon which you enroll is regarded by us as purely beneficial to you and that every effort is made to ensure that the course is conducted in a manner which is entirely safe, LCANM cannot be held responsible for any injury incurred during that course, or other harmful consequence arising during or after the course and in signing this form you express agreement that neither during the course, nor at any time thereafter, will you hold LCANM responsible for any such injury or harmful consequence. If you choose to consume any of the food or drink that is provided to you, in class, as part of your course or event, you agree to absolve LCANM of any liability or responsibility for any allergic or adverse reaction that may occur from their consumption. If you have any known allergies, please make them known to the lecturer or direct organiser before food or drink preparation has begun.

7. DISCLAIMER:

Whilst we do everything possible to follow the relevant regulations set by the respective governing bodies in terms of maintaining accreditation for our courses, we cannot be held liable for changes outside our control, where the rules or laws are changed by the respective governing bodies.